Bibliothek

Die Bibliothek des Museums der Kulturen und des Ethnologischen Seminars ist die grösste und älteste ethnologische Fachbibliothek der Schweiz, gegründet 1901.

Mit über 100'000 Publikationen, darunter 200 aktuelle Zeitschriften, stellt die Bibliothek ein umfangreiches Angebot zur Verfügung. Schwerpunkte bilden die vielfältigen Sammlungsgebiete des Museums und theoretische ethnologische Fachliteratur.

Die Bibliothek ist öffentlich und die Ausleihe kostenlos. Die Bücher und Zeitschriften müssen online über IDS Basel/Bern bestellt werden und können dann in der Bibliothek abgeholt werden. Die Bücher im Lesesaal und Manuskripte können nicht ausgeliehen werden. Ausgeliehene Exemplare können dreimal (jeweils einen Monat) online über das Benutzerkonto verlängert werden, sofern sie nicht von anderen Benutzerinnen oder Benutzern reserviert worden sind.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9.00 bis 12.30h / 13.30 bis 16.45h


Kopierer und Semesterapparat

Ein Kopierer zur öffentlichen Benutzung befindet sich im Erdgeschoss. Die Bedienung des Kopierers ist nur mit der UniPrint Card möglich.

Der Semesterapparat befindet sich in einem extra dafür zugewiesenen Regal im Lesesaal der Bibliothek.

WLAN

Im ganzen Gebäude steht WLAN zur Verfügung. Das Login kann via VPN.mobile.unibas.ch mit der Universitäts-Email-Adresse und Passwort vorgenommen werden.

Anschlagbretter

Informationen zu Events, Konferenzen, offenen Stellen usw. werden auf dem Anschlagbrett gegenüber des Sekretariats im ersten Stock angebracht.
Das Anschlagbrett auf der linken Seite des Sekretariats wird für Informationen zum Bachelor- und Masterstudienfach verwendet.